Montag, 23. Juli 2018
Lade Login-Box.

Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 14. Juli 2018

erstellt am 14.07.2018 um 05:05 Uhr
aktualisiert am 14.07.2018 um 07:11 Uhr | x gelesen
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 14. Juli 2018.
Textgröße
Drucken
Kerber will in Wimbledon den Titel Kerber will in Wimbledon den Titel
Kerber will in Wimbledon den Titel
© 2018 SID

Angelique Kerber greift in Wimbledon nach dem ersten deutschen Titel seit Steffi Grafs letztem Triumph im Jahr 1996. Gegnerin ist Serena Williams, gegen den US-Superstar hatte Kerber das Endspiel 2016 in zwei Sätzen verloren. Los geht es um 15.00 Uhr MESZ.

Belgien und England kämpfen nach ihren bitteren Niederlagen im WM-Halbfinale im Spiel um Platz drei um den "Trostpreis". Schon in der Gruppenphase waren beide Mannschaften aufeinandergetroffen, Belgien gewann das Duell zweier B-Teams mit 1:0. Das vorletzte Spiel der WM wird um 16.00 Uhr in St. Petersburg angepfiffen.

Die achte Etappe der Tour der France führt über 181 km von Dreux nach Amiens und ist den Top-Sprintern auf den Leib geschneidert. Beste Erinnerungen an Amiens hat Andre Greipel, der hier 2015 einen Tour-Sprint gewann. Als tückisch könnte sich allerdings der kurvenreiche Kurs im Finale erweisen, 600 Meter vor dem Ziel verlangt ein letzter Kreisverkehr viel Feingefühl und taktisches Gespür.

Köln (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!