Montag, 25. Juni 2018
Lade Login-Box.

Handball-WM: Ex-Weltmeister Hens und Fritz Hamburgs Botschafter

erstellt am 20.06.2018 um 09:45 Uhr
aktualisiert am 20.06.2018 um 11:52 Uhr | x gelesen
Die Ex-Weltmeister Fritz und Hens sind am Dienstag als Botschafter der beiden Halbfinalspiele der Handball-Weltmeisterschaft vorgestellt worden.
Textgröße
Drucken
Henning Fritz ist Botschafter bei der Handbal- WM Henning Fritz ist Botschafter bei der Handbal- WM
Henning Fritz ist Botschafter bei der Handbal- WM
© 2018 SID

Die Ex-Weltmeister Henning Fritz und Pascal Hens sind am Dienstag in Hamburg als Botschafter der beiden Halbfinalspiele der Handball-Weltmeisterschaft am 25. Januar 2019 in der Hansestadt vorgestellt worden. Die Begegnungen um den Einzug ins Endspiel in Kopenhagen finden in der Barclaycard Arena statt.

"Hamburg war die Bühne für einen Großteil meiner Karriere. Spätestens seit 2007 weiß jeder um die Energie, die in einer Heim-Weltmeisterschaft steckt", sagte Hens, der von 2003 bis 2016 das Trikot des HSV Hamburg trug. Fritz, der 2007 als Torhüter beim deutschen Rekordmeister THW Kiel die Champions League gewann, ergänzte: "Ich möchte helfen, möglichst viele Menschen für Handball zu begeistern."

Am Freitag wird in Köln ein weiterer WM-Botschafter präsentiert. In der Domstadt werden die Hauptrundenpartien mit der deutschen Nationalmannschaft ausgetragen. Dort war das Team des Deutschen Handball-Bundes 2007 auch Weltmeister geworden.

Hamburg (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!