Donnerstag, 24. Mai 2018
Lade Login-Box.

SC Mühlried startet mit zwei Neuen

Mühlried
erstellt am 15.02.2018 um 20:19 Uhr
aktualisiert am 03.03.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Mühlried (kx) Am kommenden Montag, 19. Februar, wird es für die Fußballer wieder ernst. Um 19 Uhr bitten dann die beiden Trainer der Blauweißen, Plamen Nikolov und Tobias Göbel, ihre Spieler zum ersten Freilufttraining nach einer langen Winterpause - wobei das Duo natürlich auf eine rege Teilnahme aller Aktiven hofft.
Textgröße
Drucken

Mit dabei sein werden auch die beiden SCM-Neuzugänge in der Winterpause, Keeper Patrick Großhauser vom Bezirksligisten TSV Jetzendorf und Abwehrakteur Josef Brumm von der DJK Langenmosen.

Damit die beiden Mühlrieder Mannschaften bis zum ersten Punktspiel gegen den Tabellenführer der Kreisklasse Aichach, den TSV Friedberg, am 31. März fit sind, wurde gleich eine Vielzahl von Trainingseinheiten angesetzt. Zudem wurden von den Verantwortlichen folgende Freundschaftspartien vereinbart, damit die SCM-Kicker auch wieder die entsprechende Spielpraxis erlangen: Samstag, 24. Februar. SC Mühlried - BSV Neuburg (Reserventeams 12.30 Uhr /erste Vertretungen 14.30 Uhr); Sonntag, 4. März, SC Mühlried - SV Waidhofen (12.30 Uhr /14.30 Uhr); Mittwoch, 7. März, SC Mühlried - SV Karlskron (19 Uhr); Sonntag, 11. März, SC Rohrenfels - SC Mühlried (13 Uhr /15 Uhr); Sonntag, 18. März, SV Hörzhausen - SC Mühlried (14.30 Uhr); Sonntag, 25. März SC Mühlried - SV Steingriff (13 Uhr/15 Uhr). Witterungsbedingt kann sich allerdings noch die eine oder andere Änderung bei den Spielen ergeben.

Von - kx
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!