Sonntag, 16. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Letztes Heimspiel der Damen

Schrobenhausen
erstellt am 07.12.2018 um 18:25 Uhr
aktualisiert am 07.12.2018 um 21:21 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (hik) Während die Green-Devils-Herren in einer Woche auch noch eine Auswärtspartie absolvieren (bei der BG Leitershofen/Stadtbergen II), bestreiten die Damen ihr letztes Match in diesem Jahr bereits am morgigen Sonntag.
Textgröße
Drucken
Um 16 Uhr empfangen sie zuhause den vermeintlich schwachen Kontrahenten TSV Wasserburg/Günzburg. Dabei erwartet das Team um Coach Jürgen Peter eigentlich einen deutlichen Sieg.

Bereits vor zwei Jahren trafen die beiden Mannschaften aufeinander. Mit lediglich sechs Spielerinnen im Kader gelang den Green Devils dennoch ein Sieg mit mehr als 50 Punkten Differenz. Ob das Ergebnis nun am Sonntag ähnlich deutlich ausfallen wird? Die Bilanz spricht jedenfalls für die Heimmannschaft, die damit als Favorit in die Partie geht. Drei Siegen und lediglich einer Niederlage auf der Green-Devils-Seite stehen vier Niederlagen und nur ein Erfolg des TSV gegenüber. Daher ist Peter überzeugt von einem Sieg: "Trotz einer schwächeren Trainingsbeteiligung in den vergangenen Wochen haben wir eine gute Grundstimmung im Team und wollen die Euphorie vom letztlich erfolgreichen Nervenkrimi gegen den TV Memmingen mitnehmen. " Natürlich hoffen die Green-Devils-Damen auch auf viele Zuschauer, die das Team bei Kaffee und Kuchen in seinem letzten Match in diesem Basketballjahr lautstark unterstützen.

Die weiteren Spiele mit Green-Devils-Beteiligung in der Übersicht: Samstag, 12 Uhr: DJK Eichstätt - Green Devils (U10); Samstag, 14.30 Uhr: DJK Eichstätt - Green Devils (U14); Samstag, 14.45 Uhr: Green Devils (U18) - TSV Schwaben Augsburg; Samstag, 17 Uhr: Green Devils (Herren III) - TSV Aichach; Samstag, 19 Uhr: TSV Etting-Ingolstadt - Green Devils (Herren II); Sonntag, 10 Uhr: TV Memmingen - Green Devils (U12); Sonntag, 13.30 Uhr: Green Devils (U20, weiblich) - TSV Wasserburg/Günzburg; Sonntag, 16 Uhr: VSC Donauwörth - Green Devils (U16).

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!