Dienstag, 21. August 2018
Lade Login-Box.

 

Wieder kein Sieg

Seligenporten
erstellt am 12.08.2018 um 21:43 Uhr
aktualisiert am 13.08.2018 um 21:57 Uhr | x gelesen
Seligenporten/Neumarkt (DK) Der SV Seligenporten ist in der Bayernliga Nord auch nach dem siebten Spieltag sieglos.
Textgröße
Drucken
In der Heimpartie gegen den TSV Aubstadt kam man am Samstag nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus. Der Spielverlauf war kurios. Seligenporten profitierte von zwei Eigentoren des Gegners (Michael Kraus in der 24. Minute und Christian Köttler in der 61. Minute). Kraus traf in der 39. Minute aber auch ins richtige Tor und Philipp Kleinhenz besorgte in der Nachspielzeit noch den Ausgleich (92.).

Die Punkte geteilt hat auch der ASV Neumarkt am Samstag. Die Partie gegen den Würzburger FV endete 1:1 (0:0). Die Tore erzielten ASV-Stürmer Daniel Pandel (59.) und Christian Dan (81.), bei den Würzburgern sah Adrian Istrefi die Rote Karte (37.). Seligenporten bleibt damit Letzter, Neumarkt steht auf dem 13. Platz.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!