Dienstag, 22. Mai 2018
Lade Login-Box.

 

Riedenburg verliert unglücklich

Riedenburg
erstellt am 16.05.2018 um 17:37 Uhr
aktualisiert am 20.05.2018 um 14:53 Uhr | x gelesen
Riedenburg (kfj) Mit einer unglücklichen 2:4-Niederlage gegen den TC Neutraubling III ist die Riedenburger Tennismannschaft in der Herren Kreisklasse 2 von ihrem Auswärtsspiel aus dem Regensburger Vorort zurückgekehrt.
Textgröße
Drucken
Nach den Einzeln stand es 2:2-Unentschieden, wobei die Nummer eins der Riedenburger nach 6:3, 4:6 und 9:11 mit viel Pech gegen Erik Weber und Andrè Clever gegen Leon Kuhr klar mit 6:1, 6:0 die Punkte ihren Gegnern überlassen mussten.

Erfolgreich in jeweils zwei Sätzen konnten Robert Haunschild mit 6:3 und 6:1 gegen Stefan Mair sowie Helmut Huber gegen Pascal Götzer mit 6:3 und 7:5 ihre Einzel gestalten. Nach zwei Niederlagen in den anschließenden Doppelspielen von Robert Haunschild und Sepp Kerschenlohr - der für den verhinderten Sebastian Halser eingesprungen war - mit 3:6 und 3:6 sowie Helmut Huber und André Clever knapp mit 4:6 und 6:7 stand die Niederlage für die Dreiburgenstädter in ihrem zweiten Ligaspiel fest. Die Riedenburger greifen nach dem Zurückziehen des SV Obertraubling II und nach der Pfingstpause erst wieder am Sonntag, 1. Juli, ins Spielgeschehen der Kreisklasse 2 Oberpfalz ein.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!