Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

Neumarkt gewinnt wieder nicht

Neumarkt
erstellt am 10.09.2017 um 21:27 Uhr
aktualisiert am 25.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neumarkt (DK) Der ASV Neumarkt ist im Heimspiel gegen den SV Kirchanschöring, der sich im Tabellenkeller der Bayernliga Süd befindet, nicht über ein 1:1 (0:0)-Unentschieden hinausgekommen.
Textgröße
Drucken

Auch die Zuschauerzahl blieb mit rund 150 äußerst überschaubar.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit dauerte es bis in die Schlussphase, ehe Yunus Karayün die Gäste vorübergehend sogar mit 1:0 in Führung brachte (80.). Doch lediglich fünf Minuten später glichen die Gastgeber durch Armin Binder aus. Für die Neumarkter war es bereits das dritte Spiel in Folge ohne Sieg (zwei Unentschieden, eine Niederlage). Dennoch befindet sich die Mannschaft von Trainer Dominik Haußner mit 17 Punkten nach zehn Spielen weiter in der Spitzengruppe der Bayernliga Süd und hat Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!