Mittwoch, 20. Juni 2018
Lade Login-Box.

Gegen den Spitzenreiter

Beilngries
erstellt am 09.03.2018 um 20:13 Uhr
aktualisiert am 27.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Beilngries (nur) Die erste Fußballmannschaft des 1. FC Beilngries startet an diesem Sonntag ihre Mission Klassenerhalt in der Bezirksliga Oberpfalz Süd. Ab 14 Uhr ist dann der Tabellenführer TB 03 Roding im Altmühlstadion zu Gast.
Textgröße
Drucken

Trotz nicht optimaler Platzverhältnisse ist man seitens der Oberbayern sehr daran interessiert, das Nachholspiel zu bestreiten. "Ich gehe davon aus, dass auch die Rodinger keine optimale Vorbereitung hatten. Deshalb sehe ich jetzt bessere Chancen für uns als bei einem möglichen Nachholtermin in einigen Wochen", erklärt FCB-Trainer Christoph Karch die Beilngrieser Überlegungen.

Außerdem hofft der FCB-Übungsleiter, dass der tiefe Boden dem kämpferischen Ansatz der Gastgeber mehr entgegenkommt als dem technisch versierten Spitzenreiter. Das Hinspiel in Roding endete mit einem knappen 2:1-Heimsieg der Oberpfälzer.

Von Hans Nusko
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!