Dienstag, 22. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Frauen und Juniorinnen im Einsatz

Altmannstein
erstellt am 09.01.2019 um 18:46 Uhr
aktualisiert am 15.01.2019 um 10:41 Uhr | x gelesen
Altmannstein (ied) Am kommenden Samstag, 12. Januar, ist die Schulturnhalle in Altmannstein erneut Austragungsort für ein Qualifikationsturnier zur Oberbayerischen Hallenmeisterschaft im Damenfußball.
Textgröße
Drucken
Beginn des Turniers ist um 9 Uhr.

Die veranstaltenden Sportfreunde Steinsdorf hoffen dabei auf viele Zuschauer und freuen sich auf attraktive und spannende Spiele.

Den Anfang machen am Morgen die C-Juniorinnen im Wechsel mit den B-Juniorinnen. Bei den C-Juniorinnen wird dabei in einem Viererfeld um Tore und Punkte gekämpft. Als Teilnehmer gemeldet haben die Spielvereinigung Ampertal Palzing, der SV Geroldshausen, die JFG Sempt Erding und der FC Moosinning. Der Gruppen-erste ist für die Endrunde qualifiziert.

Bei den B-Juniorinnen haben sieben Mannschaften gemeldet: TSV Reichertshofen, Sportfreunde Steinsdorf, SpVgg Attenkirchen, SV Eitensheim, FC Ingolstadt 04, FC Lengdorf, FC Forstern. Hier qualifizieren sich der Erste und der Zweite für die Endrunde. Die Spieldauer beträgt hier jeweils zwölf Minuten.

Ein Zehner-Teilnehmerfeld gibt es im Damenwettbewerb, der am Nachmittag um 16 Uhr mit der Partie SpVgg Attenkirchen gegen den FC Forstern startet. Die weiteren Teilnehmer sind: FC Ingolstadt 04, TSV Eching bei Freising, FC Neufahrn, MTV Ingolstadt, DJK Ingolstadt, SV Manching, Sportfreunde Steinsdorf, FC Sportfreunde Schwaig. Die Spieldauer beträgt bei den Frauen ebenfalls zwölf Minuten und die beiden Ersten qualifizieren sich für die Endrunde der oberbayerischen Hallenmeisterschaft.

Der Eintritt in die Altmannsteiner Halle ist zu allen Spielen frei und selbstredend ist bei diesem Fußballmarathon auch für Bewirtung gesorgt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!