Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Drei Platzverweise

Bad Abbach
erstellt am 07.08.2017 um 19:12 Uhr
aktualisiert am 23.08.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Bad Abbach (DK) Trotz dreier Platzverweise hat der TSV Bad Abbach in der Landesliga Mitte gegen den 1. FC Bad Kötzting mit 3:2 (1:2) gewonnen.
Textgröße
Drucken

Der TSV ging durch Florian Folger in Führung (12.), doch Daniel Christoph glich schnell aus (25.). Anschließend kassierte Rudolf Bartlick die Gelb-Rote Karte (32.). Thomas Fredl erzielte kurz vor der Pause das 2:1 für die Gäste (43.).

Direkt nach dem Seitenwechsel glich Pascal Haltmayer für Bad Abbach aus (46.) und Spyro Sisko drehte die Partie zugunsten des TSV (71.). In der Schlussphase kassierte dann auch noch Patrick Liebl die Gelb-Rote (85.) und Andreas Schröppel die Rote Karte (90.+5).

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!