Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Pfaffenhofener Pilot landet bei zweitem Rennen der ADAC-Rallye-Masters auf Rang sieben

Punkte für Daniel Kühn

Pfaffenhofen
erstellt am 08.05.2018 um 18:55 Uhr
aktualisiert am 24.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (wff) Der Pfaffenhofener Rallyepilot Daniel Kühn hat am Wochenende seinen zweiten Saisoneinsatz im ADAC-Rallye-Masters bestritten.
Textgröße
Drucken
In der Luft: Rallyepilot Daniel Kühn hebt hier mit seinem Renault Clio bei der Rallye rund um die Sulinger Bärenklaue ab.
In der Luft: Rallyepilot Daniel Kühn hebt hier mit seinem Renault Clio bei der Rallye rund um die Sulinger Bärenklaue ab.
Foto: Dörrenbacher
Pfaffenhofen
In Sulingen, zwischen Hannover und Bremen, sicherte er sich sechs Meisterschaftspunkte.

"Rund um die Sulinger Bärenklaue" war das Motto der Rallye, die aus Teilstücken mit hohem Schotteranteil bestand. Kühn reiste also hierfür nach Niedersachsen, wo er auf seine etatmäßige Beifahrerin verzichten musste: Daniela Raab aus Ahrweiler (nähe Nürburgring) ersetzte Karina Petrusch, die aus beruflichen Gründen verhindert war.

Schnell stellte sich heraus: Die Paarung funktioniert - denn die 13 Wertungsprüfungen meisterten sie mit bemerkenswerter Konstanz. So reichten Kühns schnelle Fahrten mit dem Renault Clio RS letztlich zum siebten Gesamtrang in der Divisionswertung und zu Platz zwei in der Hubraumklasse. Fast perfekte Bedingungen hätten indes geherrscht, wie der 30-Jährige berichtet: "Am Freitagabend staubte es zwar gehörig, ansonsten waren die Verhältnisse aber genau mein Ding - wir sind super durchgekommen. " Angekommen auf dem Level dieser deutschlandweiten Rennserie, so könnte man das Erreichte zusammenfassen.

Am 25. Mai geht es für den Piloten des MSC Pfaffenhofen weiter: Bei der AvD-Sachsen-Rallye in Zwickau gilt es, weitere Meisterschaftspunkte zu erobern.

.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!