Montag, 25. Juni 2018
Lade Login-Box.

Mittag holt Bronze

Bergheim
erstellt am 14.11.2017 um 18:50 Uhr
aktualisiert am 29.11.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Bergheim/Jetzendorf (htk) Thomas Mittag vom TSV Jetzendorf hat den dritten Platz beim Auftaktrennen zur 40. Winterlaufserie der TGV Augsburg errungen. Auf dem anspruchsvollen 8,8 Kilometer-Parcours in Bergheim, am Tor zu Augsburgs Westlichen Wäldern, traf der 37-Jährige mit einer guten Zeit von 30:43 Minuten ein.
Textgröße
Drucken

Er musste sich in dem stark besetzten Feld nur dem ein Jahr älteren Michele Rossi (AC Firenze) und dem neun Jahre jüngeren Marius Forstner (SV Mindelzell) geschlagen geben. Der Florentiner, der immerhin eine Zehn-Kilometer-Saisonbestzeit von 32:48 Minuten vorzuweisen hat, benötigte nur 29:54 Minuten, Forstner neun Sekunden mehr. Schnellste Frau war Susanne Hafner von der LG Wehringen in 34:17 Minuten. ‹ŒFoto: Kramer

Von Horst Kramer
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!