Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

MTV: Abstieg besiegelt

Pfaffenhofen
erstellt am 12.03.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 28.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (fso) Die Volleyballerinnen des MTV Pfaffenhofen müssen nach nur einem Jahr das Abenteuer Bezirksliga wieder beenden. Am Wochenende unterlag der MTV zunächst gegen den SV Esting, gegen den SV Inning gab es einen 3:0-Erfolg.
Textgröße
Drucken

Dieser reichte aber nicht, da der direkte Konkurrent im Kampf um einen Relegationsplatz, der VC DJK München-Ost-Herrsching III, am letzten Spieltag vier Punkte sammelte. Gegen Eichstätt reichte es zu einem Zähler, gegen den PSV München siegte Herrsching mit 3:1.

 

  • Bezirksliga West, Frauen, SV Esting II - MTV Pfaffenhofen 3:0 (25:12; 25:23; 25:22): Bereits im ersten Spiel war die Chance da, zu punkten. Allerdings verschliefen die Frauen des MTV Pfaffenhofen den ersten Durchgang total und unterlagen glatt mit 12:25. Coach Hannes Berger war entsprechend sauer und weckte seine Mädels in der Pause entsprechend auf. Die Sätze zwei und drei waren hart umkämpft und mit ein bisschen mehr Glück wäre durchaus ein Punkt oder gar ein Sieg möglich gewesen.

 

  • SV Inning - MTV Pfaffenhofen 0:3 (13:25; 21:25; 12:25): Nach der Niederlage gegen Esting galt es, im zweiten Match gegen Inning einen glatten Sieg einzufahren. Der zweite Bewerber um den einzigen freien Platz in der Relegation, der VC DJK München-Ost-Herrsching III, lag vor dem Spieltag mit nur einen Punkt vorne. Bis auf einen kleinen Hänger anfangs des zweiten Satzes hatten die Frauen des MTV den Gegner voll im Griff und gaben ihm nicht den Hauch einer Chance auch nur einen Satz zu gewinnen. Nun hieß es warten, um zu erfahren wie München-Ost in Eichstätt gespielt hatte. Die erste Information, die knappe 2:3-Niederlage gegen Gastgeber Eichstätt, war in etwa erwartet worden, bedeutete aber nur einen weiteren Punkt für die Münchner und wäre noch nicht tragisch gewesen. Als jedoch der deutliche 3:1-Sieg gegen den PSV München bekannt wurde, sank die Stimmung im Team Pfaffenhofen auf den absoluten Nullpunkt. Der MTV ist damit in die Bezirksklasse abgestiegen.
Von Frank Stolle
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!