Mittwoch, 14. November 2018
Lade Login-Box.

 

FCS gewinnt knapp

Pfaffenhofen
erstellt am 09.09.2018 um 21:55 Uhr
aktualisiert am 24.09.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) In den Fußball-A-Klassen gab es auch am fünften Spieltag viele Tore für die Zuschauer, darunter ein echtes Highlight in Schweitenkirchen.
Textgröße
Drucken


In der A-Klasse 3 jubelten der SV Oberstimm (5:0 gegen Karlshuld II), der SV Menning (5:0 bei der MBB SG Manching) und die SpVgg Engelbrechtsmünster (6:3 bei Irsching-Knodorf). Auch der FC Geisenfeld II siegte (4:2 bei Zuchering II). Der TV Münchsmünster holte beim 3:3 gegen Unsernherrn einen Punkt. In der A-Klasse 4 siegte der FC Schweitenkirchen nach einem turbulenten Spiel in der Nachspielzeit mit 4:3 gegen Reichertshausen. Außerdem jubelten der Türkische SV (8:1 bei Uttenhofen II), Ilmmünster (5:3 gegen Baar-Ebenhausen II), Niederlauterbach (5:1 gegen Hohenwart II), Unterpindhart (2:0 gegen Steinkirchen) und Hettenshausen (3:1 gegen Scheyern II). Fahlenbach und Jetzendorf II trennten sich 1:1. In der A-Klasse 5 gewann die FSV-Reserve im Derby mit 3:1 gegen Scheyern III. Rottenegg (4:0 in Oberhaindlfing) und Paunzhausen (4:1 bei Allershausen II) siegten deutlich.

Ausführliche Berichte lesen Sie wie gewohnt morgen im PK.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!