Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

Elf Tore in Rottenegg

Pfaffenhofen
erstellt am 10.09.2017 um 23:13 Uhr
aktualisiert am 26.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) In der Fußball-A-Klasse 3 hat der TV Vohburg das Derby gegen den SV Irsching-Knodorf mit 4:1 gewonnen. Auch Rockolding (2:1 gegen Engelbrechtsmünster) gewann.
Textgröße
Drucken

Ernsgaden (0:1 bei Ingolstadt-Nord) und Münchsmünster (0:2 gegen Ringsee) unterlagen knapp, Oberstimm und Unsernherrn trennten sich 2:2. In der A-Klasse 4 siegte Rottenegg mit 8:3 gegen Hettenshausen. Der TSV Reichertshausen hat sich derweil beim 6:0-Erfolg gegen Pörnbach den Frust von der Seele geschossen und den ersten Dreier nach drei Spielen ohne Sieg eingefahren. Klare Erfolge feierten auch Schweitenkirchen (6:1 gegen Manching III), Ilmmünster (4:0 bei Jetzendorf II) und Tabellenführer Rohrbach II (3:0 Bei Hohenwart II). Außerdem spielten Baar-Ebenhausen II und Fahlenbach 2:2, der FC Geisenfeld II gewann beim SV Niederlauterbach mit 3:2. In der A-Klasse 5 musste sich der ST Scheyern II mit einem II gegen SG Eichenfeld-Freising zufrieden geben. Paunzhausen siegte mit 3:2 beim SC Freising II. Die SpVgg Steinkirchen errang ein 1:1-Remis beim SC Massenhausen. Ausführliche Berichte zu den A-Klassen lesen Sie morgen im PK.

Pfaffenhofener Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!