Sonntag, 23. September 2018
Lade Login-Box.

Bezirksoberliga-Fußballerinnen kehren mit 1:1-Unentschieden aus Wehringen zurück

Zweites Remis für Grasheim

Wehringen
erstellt am 03.09.2018 um 18:29 Uhr
aktualisiert am 19.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Wehringen/Grasheim (DK) Die Fußballerinnen des SV Grasheim haben erneut gepunktet: Im zweiten Saisonspiel in der Bezirksoberliga Schwaben erreichten die Möslerinnen das zweite Unentschieden.
Textgröße
Drucken
Simone Schreier schoss den SV Grasheim mit 1:0 in Führung. Weil Wehringen aber ausgleichen konnte, endete die Partie mit dem zweiten Unentschieden der Saison für den SVG.
Simone Schreier schoss den SV Grasheim mit 1:0 in Führung. Weil Wehringen aber ausgleichen konnte, endete die Partie mit dem zweiten Unentschieden der Saison für den SVG.
R. Lüger
Wehringen
Vom Gastspiel in Wehringen kehrten sie mit einem 1:1-Remis zurück.

Bezirksoberliga Schwaben
FSV Wehringen - SV Grasheim 1:1: Überragende Akteurin war Grasheims Torhüterin Angelina Fröhlich, die mit glänzenden Paraden der große Rückhalt war und eine Niederlage verhinderte. Die Möslerinnen mussten diesmal auf Lisa Maillinger (beruflich verhindert) verzichten, dafür stand Elke Schropp in der Startelf.

Die Gastgeberinnen begannen stürmisch und Torhüterin Angelina Fröhlich musste gegen Patricia Bohn, Julia Stahl und Natalie Abröll mit guten Abwehraktionen einen frühen Rückstand verhindern. Ein Freistoß der Grasheimerin Sophia Zach wurde von FSV-Torhüterin Manuela Hirschbeck pariert. Nach einem Konter überlief Natalie Abröll Torhüterin Fröhlich, doch sie setzte den Ball neben den Pfosten. Mit energischer Fußabwehr klärte erneut Fröhlich gegen Abröll und man ging torlos in die Halbzeitpause.

In der 52. Minute kamen die Gäste zur überraschenden Führung, als Simone Schreier einen Konter zum 0:1 abschloss. Wütende Angriff der Wehringerinnen waren die Folge und ein Freistoß Anna Mahrs klatschte an den Grasheimer Torpfosten. Einen Schritt zu spät kam Angie Fröhlich in der 62. Minute und sie brachte dadurch eine FSV-Stürmerin im Strafraum zu Fall. Julia Stölzle verwandelte den Foulelfemter zum Ausgleich.

In der Schlussphase schaltete sich Sabine Bengel zweimal in den Angriff ein, doch mit Glück konnte Torhüterin Manuela Hirschbeck den Grasheimer Siegestreffer verhindern.

SV Grasheim: Angelina Fröhlich, Sabine Bengel, Katharina Kopold, Sophia Zach, Sandra Dittenhauser, Annalena Blank (72. Anja Geistbeck), Marina Dittenhauser, Schropp, Schreier (88. Stefanie Bauch), Kaltenecker (85. Julia Dittenhauser), Seidl (46. Judith Hubbauer). - Tore: 0:1 Simone Schreier (52.), 1:1 Julia Stölzle (62./FE). - Schiedsrichter: Michael Schiele (FC Illdorf).
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!