Mittwoch, 16. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Zweiter Platz für Max Steib

Illdorf
erstellt am 08.01.2019 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 15.01.2019 um 11:15 Uhr | x gelesen
Illdorf (DK) Kürzlich fand beim SV Haunwöhr bereits zum zweiten Mal der Haunwöhrer Karate-Cup statt.
Textgröße
Drucken
 
Esef Besic
Illdorf
Ein Vereinsturnier zwischen dem SV Haunwörh, TV 1861 Ingolstadt, MBB SG Manching, TSV Wemding und FC Illdorf. Viele Kinder und Jugendliche machten sich bei winterlichem Schneefall auf den Weg, um sich dem Vergleich zwischen den befreundeten Vereinen zu stellen. So auch Max Steib (Foto) mit seinen Trainern Esef und Michaela Besic vom FC Illdorf, der für seinen Verein in der Kategorie Kata-Einzel der Kinder A startete. Max Steibt zeigte sehr schön und kraftvoll vorgetragene Katas und konnte gegen eine große Konkurrenz einen tollen zweiten Platz für sich und den FC Illdorf erkämpfen. Foto: Besic
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!