Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Handball: Zweiter Heimspieltag

Neuburg
erstellt am 13.10.2017 um 19:15 Uhr
aktualisiert am 30.10.2017 um 03:34 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Den zweiten großen Heimspieltag richten die Neuburger Handballer an diesem Sonntag in der Ostendsporthalle aus. Beide D-Jugendmannschaften treffen in ihren Rückspielen auf den TSV Gaimersheim. Starten wird um 11 Uhr die männliche D-Jugend, im Anschluss folgt um 12.30 Uhr die weibliche D-Jugend des TSV Neuburg.
Textgröße
Drucken

In den jeweiligen Hinspielen waren die jüngsten Neuburger klar unterlegen. Doch mittlerweile konnte man spielerisch deutlich mehr Erfahrung sammeln, vielleicht wirkt sich die ja schon am Sonntag positiv aus.

Um 14 Uhr spielt die männliche C-Jugend, wie schon am vergangenen Wochenende, gegen den MTV Ingolstadt. Spielverlegungen machen ein erneutes, direktes Aufeinandertreffen möglich. In der Vorwoche behielten die TSVler klar mit 33:3 die Oberhand. Alles andere als ein Sieg wäre wohl eine herbe Enttäuschung.

Spielfrei sind die Herren, deren eigentliche Partie um 16 Uhr auf einen anderen Termin in den Dezember verlegt wurde.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!