Mittwoch, 19. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Ehekirchen verliert

Kösching
erstellt am 12.10.2018 um 19:10 Uhr
aktualisiert am 27.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Kösching/Ehekirchen (DK) Die zweite Tischtennis-Mannschaft des FC Ehekirchen aus der Bezirksklasse hat am zurückliegenden Spieltag eine Niederlage einstecken müssen.
Textgröße
Drucken


Bezirksklasse A Männer: DJK Kösching - FC Ehekirchen II 9:5: Die Partie begann für die "Zweite" mit Andreas Huber, Stefan Haberl, Bastian Adolph, Harald Nowak, Thomas Heiß-Rehm und Ronny Nagel alles andere nach Plan, denn man musste alle drei Eingangsdoppel den Gastgebern überlassen, zwei davon unglücklich im fünften Satz. In den Einzeln verlief das Spiel dann zunächst ausgeglichen: Huber, Adolph und Heiß-Rehm punkteten. Durch zwei Siege in Folge konnte dann Kösching jedoch die Führung auf 8:3 ausbauen. Die weiteren Erfolge von Nowak und Adolph waren am Ende zu wenig und so musste man sich geschlagen geben.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!