Donnerstag, 19. Juli 2018
Lade Login-Box.
 
Dicker Knöchel seit dem Spiel gegen Aystetten: Bei Matthias Riedelsheimer (links) vom VfR Neuburg ist ungewiss, ob er heute Abend in Memmingen auf dem Platz stehen kann.
Neuburg

Die erste Reise steht an

Neuburg (DK) Es geht Schlag auf Schlag für den Aufsteiger: Die Fußballer des VfR Neuburg bestreiten nach dem Auftaktspiel am Samstag bereits heute Abend die zweite Begegnung in der Landesliga ...

Das sind die Neuen beim SV Klingsmoos: (hinten, von links) Simon Hecker (eigene Jugend), Luca Berger (TSV Aindling U 19), Abteilungsleiter Thomas Berger, (vorne, von links) Alex Pintilie (SV Straß), André Fleury (TSG Untermaxfeld) und Philipp Mauritz (TSV Aindling U 19). Es fehlt Patrick Schmid (eigene Jugend).
Neuburg

Die Teams wappnen sich

Neuburg (DK) Aus der Region sind derzeit erst die höherklassigen Fußballteams wie der TSV Rain (Bayernliga) oder der VfR Neuburg (Landesliga) in die neue Saison gestartet.

Unterstall

Fleißige Nachwuchstalente

Unterstall (DK) Gaumeistertitel in den Jugendklassen sind für den erfolgsverwöhnten Sportleiter des Schützenvereins Eichenlaub Unterstall nichts Besonderes.

Anmeldung zum Lauf

Neuburg (bas) In gut zwei Wochen geht es in der Neuburger Innenstadt wieder rasant zu: Bereits zum 16. Mal veranstaltet der TSV Neuburg am Samstag, 4. August, seinen Stadtlauf.

SCM gewinnt Blitzturnier

Steingriff (kjj) Beim Vorbereitungsturnier in Steingriff holte sich der SC Mühlried unter vier Teilnehmern jetzt den ersten Platz.

Fehlstart für U21 des FC Ingolstadt

Ingolstadt (nuj) In der Fußball-Regionalliga Bayern hat die Zweite Mannschaft des FC Ingolstadt am Dienstagabend die zweite Niederlage der noch jungen Saison kassiert.

Bayernliga: Ries-Derby in Rain

Rain (rum) Nur vier Tage nach dem Saisonauftakt in der Bayernliga Süd kommt es zum sehnsüchtig erwarteten Donau-Ries-Derby zwischen den beiden seit nahezu drei Jahrzehnten besten Teams des Landkreises: Der etablierte und ambitionierte TSV Rain empfängt den in souveräner Manier als Meister der Landesliga Südwest in die Bayernliga Süd aufgestiegenen TSV Nördlingen.

200 Läufer erwartet

Hilgertshausen (htk) Im heißen Juli reihen sich die Laufveranstaltungen wieder dicht aneinander.

Im kleineren Kreis

Neuburg (DK) Der mittlerweile siebte Hofmühlcup wurde am vergangenen Wochenende beim BSV Neuburg an der Grünauer Straße ausgetragen.

Zwei verschenkte Punkte

Vilzing (rum) Auch der TSV Rain ist am Wochenende in die neue Fußballsaison gestartet: Gleich zum Auftakt gab es für den Bayernligisten einen schweren Gegner, er musste nämlich beim Mitfavoriten DJK Vilzing antreten.

Das erste Landesliga-Tor des VfR Neuburg seit mehr als drei Jahrzehnten erzielte Kapitän Sebastian Habermeyer (unten, rechts). Die Mitglieder des Fanklubs ?Sechsundzwanzga? (links) feuerten diesmal kräftig von der Haupttribüne aus an. Herausragender Spieler der Gastgeber in der Partie gegen Aystetten war Stefan Klink (oben, Mitte).
Neuburg

Ein Remis zum Auftakt

Neuburg (DK) Zum Start in die Landesliga-Saison hat der VfR Neuburg einen Punkt geholt: Der Aufsteiger trennte sich am Samstag mit einem 2:2-Unentschieden vom SV Cosmos Aystetten. Für spritzig aufspielende Hausherren wäre aber auch die volle Ausbeute von drei Zählern möglich gewesen.

Schach: SVI lädt ein

Ilmmünster (DK) Die Schachabteilung des SV Ilmmünster veranstaltet vom 21. Juli bis 18. August ein offenes Schachturnier.

Grasheim

Eine große Spielerin geht

Grasheim (DK) 20 Jahre lang bestimmte der Fußball ihr Leben. Jetzt hängt Jana Uhl nicht nur den Abteilungsleiterposten Damenfußball beim SV Grasheim, sondern auch die Fußballschuhe selbst an den Nagel. Ein schmerzhafter Verlust für die Lila-Weißen, die ihre beste Torjägerin verlieren.

BSV-Jugend veranstaltet Wettbewerb

Neuburg (DK) Seit Freitag bis einschließlich Sonntag findet auf dem Sportgelände des BSV Neuburg das traditionelle Jugendturnier im Rahmen des 7. Hofmühlcups statt.

Erfolgreiche Neuburger: David Müller (links) und Vincent Hoiß erkämpften im K2 der Schüler B Silber und Bronze.
Mannheim

Licht und Schatten bei den Kanuten

Mannheim/Sandhofen (DK) Die schnellsten Rennsport-Athleten aus den Landes-Kanu-Verbänden Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ermittelten auf dem Altrhein unter tropischen Temperaturen ihre Meister. Drei Meisterschaftsmedaillen und vier Podest-Plätze für den Nachwuchsbereich gingen an das Neuburger Team.

Alexander Egen glaubt fest daran, dass sein VfR Neuburg den Klassenerhalt in der Landesliga Südwest schafft.
Neuburg

"Wir brauchen uns nicht verstecken"

Neuburg (DK) Bevor die Fußballer des VfR Neuburg an diesem Samstag in die Landesligasaison 2018/2019 starten (siehe Bericht unten), hat Co-Trainer Alexander Egen einen wichtigen persönlichen Meilenstein geschafft: Er hat die B-Lizenz als Trainer erworben. Mit unserer Zeitung spricht der 29-Jährige über seine eigenen Zukunftsaussichten, Bundestrainer Joachim Löw und das, was Spieler und Zuschauer vom VfR erwarten können.

Erfolgreiche Prüflinge mit ihren Urkunden für den neuen Gürtelgrad mit (hintere Reihe von rechts) Hans-Peter Budke, dem Prüfer Schorsch Schmid (2. Dan) und dem Dojoleiter Bendikt Schmid (3. Dan).
Ehekirchen

Viele neue Farben

Ehekirchen (DK) Juni oder Juli - kurz vor der Sommerpause ist ein guter Termin, den aktuellen Leistungstand der Karatekas bei einer Gürtelprüfung zu testen.

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)