Mittwoch, 21. November 2018
Lade Login-Box.

 

Neuburg wieder vorn

Geretsried
erstellt am 09.09.2018 um 23:54 Uhr
aktualisiert am 25.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geretsried/Neuburg (DK) Der VfR Neuburg ist wieder zurück an der Tabellenspitze der Landesliga Südwest.
Textgröße
Drucken
Zwei der drei Neuburger Treffer beim 3:2 (2:0)-Auswärtssieg gegen den TuS Geretsried erzielte dabei Nachwuchstalent Niklas Golling.

Der VfR gut in das Spiel: In der zweiten Minute passte Fabian Heckel den Ball zu Golling, der mit seinem Schuss Geretsrieds Torwart Kai Fritz keine Abwehrmöglichkeit ließ - 1:0. In der Nachspielzeit des ersten Durchgangs erwischte es die TuS dann nochmals eiskalt: Ray Bishop wurde rund 35 Meter vor dem Tor gefoult, den fälligen Freistoß verwandelte Kapitän Rainer Meisinger direkt (45.+1). So ging es mit einem 2:0 für den VfR Neuburg in die Pause. Der 1:2-Anschlusstreffer fiel in der 50. Minute: Nach einer Ecke war Sebastian Schrills zur Stelle und köpfte ein. In der 74. Minute egalisierte Ryosuke Kikuchi für die Gastgeber, doch Golling ließ den VfR in der 82. Minute doch noch über drei Punkte jubeln.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!