Montag, 20. August 2018
Lade Login-Box.

 

Karateka Firat gewinnt Bronze

erstellt am 17.05.2018 um 00:47 Uhr
aktualisiert am 01.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
17. Mai 1998: Ohne Medaille kehrte Nurhan Firat in den 1990er-Jahren kaum einmal von einer Europameisterschaft zurück - auch bei den Titelkämpfen 1998 in Belgrad sicherte sich die Karateka des TSV Ingolstadt-Nord Edelmetall.
Textgröße
Drucken
Und das gleich zweimal: im Einzel in der Allkategorie sowie mit der türkischen Mannschaft. Zeit zum Genießen hatte sie nicht: Kaum zurück, war Firat am folgenden Wochenende schon wieder mit der Bundesliga-Mannschaft des TSV gefordert.
In unserer Rubrik "Damals im DONAUKURIER" werfen wir wöchentlich einen Blick zurück auf Kurioses und Bemerkenswertes aus der Welt des Lokalsports.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!