Freitag, 17. August 2018
Lade Login-Box.

Gerolfing und Manching treten Mittwoch an

Kampf um Aufstieg

Ingolstadt
erstellt am 21.05.2012 um 18:12 Uhr
aktualisiert am 01.02.2017 um 12:41 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (dno) Neun Mannschaften aus dem Bezirk Oberbayern spielen in den nächsten eineinhalb Wochen um sechs freie Landesliga-Plätze. Zunächst treten die Mannschaften der Bezirksoberliga Oberbayern auf den Plätzen sieben, acht und neun gegen die Bezirksliga-Meister Nord, Ost und Süd an.
Textgröße
Drucken
Die Sieger dieser Partien sind aufgestiegen, die Verlierer bekommen in Duellen gegen die Bezirksoberliga-Mannschaften auf den Plätzen zehn, elf und zwölf eine weitere Chance.

1. Runde (Mittwoch, 18:30 Uhr)

Spiel 1: FC Gerolfing - TSV 1865 Dachau. – Spiel 2: SV Manching - TSV 1860 Rosenheim II; Spiel 3: TuS Holzkirchen - SV Planegg-Krailling.

Die Rückspiele finden am Samstag, 26. Mai, um 15 Uhr statt.

2. Runde (30. Mai, 18:30 Uhr)

Spiel 4: SpVgg Feldmoching - Verlierer Spiel 1. – Spiel 5: SV Raisting - Verlierer Spiel 3. – Spiel 6: TSV Ampfing - Verlierer Spiel 2.

Die Rückspiele finden am Samstag, 2. Juni, um 15 Uhr statt

Die Sieger der Spiele 1, 2, 3, 4, 5 und 6 steigen auf. Es wird nach dem „Europacup-Modus“ gespielt.

Von Norbert Dengler
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!