Donnerstag, 21. Juni 2018
Lade Login-Box.

DNL: ERC bleibt punktlos

Ingolstadt
erstellt am 12.09.2017 um 20:57 Uhr
aktualisiert am 29.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt/Mannheim (koi) Die U 19 des ERC Ingolstadt bleibt in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) weiter punktlos. Am vergangenen Wochenende reiste das Team von Coach Petr Bares für zwei Duelle zum mehrfachen Deutschen Meister Jungadler Mannheim.
Textgröße
Drucken

Am Ende setzte es zwei klare Niederlagen: Am Samstag unterlagen die Jungschanzer deutlich mit 2:12, tags darauf mussten sie sich mit 1:5 geschlagen geben. Damit bleiben die ERC-Talente mit null Punkten aus vier Spielen weiter auf dem letzten Tabellenplatz. Am kommenden Wochenende geht es für die Bares-Truppe zweimal gegen den ESV Kaufbeuren, zunächst auswärts am Samstag (17.45 Uhr), am Sonntag dann ab 14.30 Uhr in der heimischen Saturn-Arena. Auch für die Schülermannschaft des ERC verlief das Wochenende derweil wenig erfolgreich. Das Team von Eduard Uvira verlor am Samstag gegen die Starbulls Rosenheim mit 2:6, tags darauf gegen Kaufbeuren mit 3:5.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!