Montag, 15. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

DIE BEIDEN MEISTERSCHAFTEN

Auf den Regionalmeisterschaften in Hof im März hatten sich die Teams "Flames"
erstellt am 17.05.2018 um 00:47 Uhr
aktualisiert am 31.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Auf den Regionalmeisterschaften in Hof im März hatten sich die Teams "Flames" (11 bis 15 Jahre) und "Heat" (15 bis 26 Jahre) für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften in Hamburg (9./10. Juni) qualifiziert.
Textgröße
Drucken
Dort messen sich die "Flames" mit den 15 besten Teams des Junior Allgirl Cheer Level 4 aus allen Regionalmeisterschaften, die "Heat" mit den acht besten Teams des Senior Allgirl Level 5. Die Varsity Europe Elite Cheerleading Championships in Bottrop (19. bis 21. Mai) sind eine internationale Meisterschaft. In ihrem Schwierigkeitslevel sind die RHC-Cheerleader die einzigen bayerischen Vertreterinnen bei beiden Events.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!