Samstag, 21. Juli 2018
Lade Login-Box.

Försters Debüt mit Laibstadt

Hilpoltstein
erstellt am 11.08.2017 um 21:30 Uhr
aktualisiert am 26.08.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hilpoltstein (ghi) Zum Auftakt in der A-Klasse Neumarkt/Jura Mitte müssen drei Mannschaften aus dem Verbreitungsgebiet des HK auswärts antreten. Eine schwere Aufgabe erwartet dabei den TSV Heideck II, weil er die vergangenen drei Partien bei der SG Nennslingen verlor.
Textgröße
Drucken

Einen guten Start erhofft sich die DJK Laibstadt unter ihrem neuen Coach Andreas Förster beim SV Großweingarten, während der TV Hilpoltstein II beim SC Ettenstatt sein Glück versucht. Höchst gespannt verfolgt der Anhang der SG Thalmässing/Eysölden den ersten offiziellen Auftritt seit dem Zusammenschluss gegen den SV Burgsalach/Indernbuch.

Von Gerhard Hillebrand
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!