Mittwoch, 12. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Flott an den Wasserfällen

Allersberg
erstellt am 10.10.2018 um 18:52 Uhr
aktualisiert am 27.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Allersberg (HK) Einen erfolgreiches Rennen entlang der höchsten Wasserfälle Europas haben neun Läufer aus Allersberg absolviert.
Textgröße
Drucken
Bei sechs Grad und leichtem Nieselregen waren die Bedingungen im schönen Oberpinzgau gut. Um 10 Uhr wurden die Läufer auf die Strecke über 12,5 Kilometer und 600 Höhenmeter geschickt. Schnellster Allersberger war Michael Betz, der in der gut besetzten Hauptklasse den sechsten Rang belegte. Kurz nach ihm kamen zeitgleich Jürgen Weindel und Stefan Holzapfel in 1:10:49 ins Ziel. Grund zum Jubeln hatte Raimund Mähringer, der wie sein Vereinskollege Kurt Holzapfel nach 1:15:13 ins Ziel kam und damit wie im Vorjahr die Altersklasse M70-74 gewann. Die weiteren Ergebnisse der Allersberger Läufer: Helmut Schmitt 1:16:58 , Helmut Schneider 1:20:06, Sandra Holzapfel 1:34:41 und Pia Holzapfel 1:39:08.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!