Dienstag, 25. September 2018
Lade Login-Box.

 

Duell der Absteiger

Herrnsberg
erstellt am 14.09.2018 um 18:20 Uhr
aktualisiert am 14.09.2018 um 22:49 Uhr | x gelesen
Herrnsberg (ghi) Zum Spitzenspiel der beiden Kreisklassen-Absteiger kommt es an diesem Sonntag in der A-Klasse Mitte.
Textgröße
Drucken
Der Tabellenzweite DJK Herrnsberg (2.) erwartet die zwei Plätze dahinter liegende DJK Weinsfeld. Dabei schweifen sicher bei einigen die Gedanken auf den 25. Oktober 2009 zurück, als man sich in der Kreisliga begegnete und die Partie 1:1 endete. Beide Mannschaften können an diesem Sonntag mit einem Sieg in der Spitzengruppe bleiben, der Meyer-Elf winkt sogar Platz eins. Dabei benötigt sie die Hilfe der DJK Burggriesbach/Obermässing (3.), die Spitzenreiter SC Ettenstatt empfängt. Einen weiteren Sieg hat die SG Thalmässing/Eysölden (7.) im Visier, wenn sie zum TSV Freystadt II (10.) fährt. Auf den ersten Erfolg indes hofft man in Offenbau (14.) gegen die SF Hofstetten II (11.). Vor einer schwierigen Aufgabe steht der TSV Greding II (8.), der beim Fünften, der DJK Laibstadt, antritt. Außerdem empfängt der TV Hilpoltstein II (6.) die SG Nennslingen (12.) und der TSV Meckenhausen II (13.) gastiert beim SV Burgsalach (9.). In der A-Klasse Ost fährt die SG Möning/Rohr II (12.) zur DJK Oberwiesenacker, die den vierten Rang einnimmt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!