Donnerstag, 19. Juli 2018
Lade Login-Box.

Derby in Laibstadt

Laibstadt
erstellt am 15.09.2017 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 02.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Laibstadt (ghi) Trotz des etwas enttäuschenden siebten Ranges ist bei der DJK Laibstadt alles für das Topspiel in der A-Klasse Mitte angerichtet. Zum Derby hat sich die zweite Mannschaft des TSV Heideck (4.) angekündigt, die bei der DJK allerdings noch nie gewinnen konnte.
Textgröße
Drucken

Ohne auf mehrere Langzeitverletzte zurückgreifen zu können, müht sich die SG Thalmässing/Eysölden (5.) durch die Spielzeit. Bei der SpVgg Roth II (13.) sind drei Punkte allerdings eingeplant. Die zweite Mannschaft des TV Hilpoltstein (9) empfängt den TSV Rothaurach, der sich wegen seines letzten Tabellenplatzes kurzfristig verstärkt hat.

Von Gerhard Hillebrand
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!