Montag, 20. August 2018
Lade Login-Box.

 

Dämpfer für Eysölden

Eysölden
erstellt am 17.05.2018 um 19:17 Uhr
aktualisiert am 01.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eysölden (HK) Die Aussichten auf den Aufstieg in die Kreisliga haben sich für die Fußballerinnen des TSV Eysölden verschlechtert.
Textgröße
Drucken
Die Eysöldenerinnen verloren am Mittwochabend ihr Nachholspiel beim DSC Weißenburg II mit 0:4 und haben in der Kreisklasse Neumarkt/Jura damit zwei Punkte Rückstand auf den Zweitplatzierten SpVgg Kattenhochstatt, der zudem ein Spiel weniger absolviert hat. Laura Erdmannsdörfer (3.) und Melanie Masche (33.) stellten die Weichen für den Tabellensiebten bereits vor der Halbzeit auf Sieg. Frauke Klinkmüller (56.) und erneut Masche beseitigten mit ihren Treffern zum 4:0 auch die letzten Zweifel am Weißenburger Sieg.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!