Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

 

Achter Titel in Folge

Heideck
erstellt am 12.06.2018 um 18:49 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 20:22 Uhr | x gelesen
Heideck/Roth (HK) Das aus Roth und Heideck stammende Paar Kristina Rodionova und Sebastian Spörl hat auch heuer den bayerischen Meister in der Hauptklasse S Standardtanz abgeräumt.
Textgröße
Drucken
Es war bereits der achte Titel in Folge für das Paar, das diesen erneuten Triumph trotz seiner beruflichen Tätigkeit erreichte. In der Hauptklasse S treten die Spitzenpaare aus ganz Bayern an. Das Meisterschaftsturnier fand heuer bei der TSG in Fürth statt. Standardtanz in der Hauptklasse S bedeutet höchste Kunst bei Slowfox, Langsamer und Wiener Walzer, Quick-Step und Tango unter den Augen der Wertungsrichter, der weiteren Turnierteilnehmer und des Publikums. In der Endbewertung erreichten Spörl/Rodionova in allen Tänzen bei allen Richtern jeweils die Höchstnote 1 und wurden somit bayerische Meister. In der nächsten Altersgruppe, den Senioren, holten Spörl/Rodionova im Anschluss Silber. Dank dieser Leistungen und weitere Teilnahmen an Ranglistenturnieren ist eine erneute Teilnahme an der deutschen Meisterschaft möglich.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!