Donnerstag, 13. Dezember 2018
Lade Login-Box.
 
Überragender Kegler in einer guten Heidecker Mannschaft: Kurt Schmidt erzielt gegen Eibach mit 598 Kegeln die Mannschaftsbestleistung. Vor allem im Abräumen ist er nicht zu stoppen.
Heideck

Überzeugender Jahresabschluss

Heideck (HK) Einen erfolgreichen Jahresabschluss haben Heidecks Sportkegler gefeiert. Am letzten Spieltag vor der Weihnachtspause gab es für die Heidecker vier Siege aus sechs Partien.

Heidecker Nachwuchs überrascht

Heideck/Hilpoltstein (HK) Am ersten Spieltag der U20-Bezirksliga 2a verbuchten die Schachspieler des SC Heideck-Hilpoltstein einen überraschenden 3:1-Sieg im Landkreis-Duell gegen die SG Büchenbach-Roth.

KC Greding gewinnt Spitzenspiel

Greding (HK) Die Kegler des KC Greding haben mit einem Sieg im Spitzenspiel gegen Kipfenberg die Tabellenführung in der VSAK-Oberliga zurückerobert.

Remis in Haundorf

Heideck (tuf) In der Kreisklasse II hat der SC Heideck/Hilpoltstein III mit einem Remis beim SV Haundorf seinen Mittelfeldplatz behalten und liegt punktgleich mit seinem Sonntagsgegner auf Platz vier.

Sieg und Niederlage in Neunkirchen

Allersberg (fbl) Mit einem Sieg und einer Niederlage hat die zweite Herrenmannschaft der DJK Allersberg ihren Spieltag in der Volleyball-Bezirksklasse abgeschlossen.

Zwei Siege zum Abschluss

Thalmässing (jgm) Ein erfolgreiches Wochenende haben die Thalmässinger Tischtennisspieler zum Abschluss der Vorrunde in der Bezirksliga Süd hinter sich.

Run&Bike im Ungerthal

Schwabach (HK) Bereits zum 16. Mal organisiert das Team Fun-Race an diesem Samstag seinen beliebten Run&Bike-Wettkampf im Ungerthal bei Schwabach.

SV Hitzhofen im Glück

Hitzhofen (enc) Als Aufsteiger mischen die Luftpistolenschützen des SV Hubertus Hitzhofen weiter die 2. Bundesliga Süd auf.

Bester Gredinger in Pfeifferhütte: Wilfried Stautner erzielt mit 358 und 371 Ringen seine beste Saisonleistung in der Bayernliga Nord-West. Seinen Gegnern lässt er auf Position fünf nicht den Hauch einer Chance.
Greding

Direkten Kontrahenten abgeschüttelt

Greding (HK) Im Kampf um die Meisterschaft in der Bayernliga Nord-West ist den Luftpistolenschützen der FSG Greding am Sonntag ein großer Schritt nach vorne gelungen. Im mittelfränkischen Pfeifferhütte feierten die Gredinger Erfolge gegen den Gastgeber und Schlusslicht SG Bad Königshofen.

TV-Dritte feiert ersten Saisonsieg

Hilpoltstein (mu) Am letzten Spieltag der bislang so ernüchternden Vorrunde hat die dritte Tischtennis-Mannschaft des TV Hilpoltstein endlich ihren ersten Saisonsieg gefeiert: Am Freitagabend besiegte sie den TSV Stein in der Verbandsliga mit 9:2. So konnten die Burgherren ihr Punktekonto immerhin noch auf drei Zähler aufstocken und sich eine realistische Chance auf den Klassenerhalt erhalten.

16 Nominierte träumen vom Titel

Hilpoltstein/Roth (HK) Tischtennis-Asse, Triathlon-Experten, Kunstrad-Virtuosen oder Kraftsport-Cracks: Sie alle haben ihre Heimat in unserer Region. Bei der Sportlerehrung des Landkreises Roth am Freitag, 11. Januar, werden die erfolgreichen Athleten und Athletinnen des vergangenen Jahres ausgezeichnet.

Nach der 3:6-Heimniederlange vom vergangenen Sonntag gegen Dortmund müssen die vier Hilpoltsteiner David Reitspies, Francisco Sanchi, Alexander Flemming (von links) und Dennis Dickhardt (rechts verdeckt) ihre Kampfstärke gegen Passau beweisen.
Hilpoltstein

Neue Halle, neues Glück

Hilpoltstein (HK) Für das letzte Punktspiel des Jahres müssen die Hilpoltsteins Tischtennis-Asse in der 2. Bundesliga eine vergleichsweise kurze Reise antreten. Gastgeber an diesem Samstag ist der Tabellennachbar TTC Fortuna Passau. Das bayerische Derby beginnt um 14 Uhr - allerdings in einer für die Hilpoltsteiner neuen Umgebung.

SG-Damen unter Druck

Rohr (HK) Mit ihren beiden zwei Niederlagen innerhalb von nur drei Tagen ist die ersten Damenmannschaft der SG Rohr/Pavelsbach auf den vorletzten Tabellenplatz der Handball-Bezirksoberliga Ostbayern abgerutscht und am Sonntag im Auswärtsspiel beim TV Erlangen-Bruck entsprechend unter Druck.

Starke Auftritte in Chemnitz

Allersberg (HK) Mit einem vierten und einem sechsten Platz im Gesamtklassement ist das Allersberger Meyer-Racing-Team am vergangenen Wochenende vom 16. internationalen Supercross in Chemnitz zurückgekehrt.

Schwarzer Spieltag

Allersberg (tuf) Ohne Punktgewinn sind die beiden Teams des Allersberger Schach-Clubs 2000 bei ihren jüngsten Auswärtsspielen in der Kreisklasse III geblieben.

Erfolg in 2. VSAK-Liga

Greding (HK) Während in der Oberliga der Vereinigten Sulz-Altmühl-Kegler (VSAK) das Spiel zwischen dem Kegelclub Greding und dem Spitzenreiter KF Kipfenberg verlegt wurden ist, kam es in der 2. Liga zum Duell der beiden Vereine.

Erste Pleite seit 18 Monaten

Heideck/Hilpoltstein (spl) Eine knappe 3,5:4,5-Heimniederlage musste die erste Mannschaft des Schachclubs Heideck-Hilpoltstein am dritten Spieltag der Bezirksliga 1 gegen die Spielgemeinschaft Mühlhof-Reichelsdorf/Schwabach einstecken.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)