Samstag, 19. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Lotto Bayern Hallencup in Weißenburg

Eichstätt
erstellt am 10.01.2019 um 18:51 Uhr
aktualisiert am 15.01.2019 um 10:37 Uhr | x gelesen
Eichstätt (sze) Die Hallenrunde geht langsam in ihre heiße Phase: Am kommenden Wochenende beginnen bei den Erwachsenen wie auch den Jugendlichen die Endrunden im Hallenfußball.
Textgröße
Drucken
Die für die Endrunde qualifizierten Herrenteams im Kreis Neumarkt/Jura treffen am morgigen Samstag ab 14 Uhr beim Lotto Bayern Hallencup in der Landkreishalle in Weißenburg aufeinander. Für die Endrunde qualifiziert haben sich der ASV Neumarkt, der TSV Freystadt, der SV Rednitzhembach, die DJK Göggelsbuch-Lampersdorf, die TSG Roth, der TSV Weißenburg, der SV Wettelsheim sowie Türk Spor Freystadt.

Die Jugendmannschaften können sich ebenfalls morgen bei mehreren Turnieren in Burgthann, Ellingen, Gunzenhausen, Neumarkt West, Pleinfeld, Rednitzhembach, Schwanstetten, Weißenburg (D1-Junioren, 9:00 Uhr), und Pyrbaum in ihren jeweiligen Altersklassen für die nächsten Runden qualifizieren.
 
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!