Freitag, 21. September 2018
Lade Login-Box.

 

IN KÜRZE

erstellt am 11.07.2018 um 17:42 Uhr
aktualisiert am 27.08.2018 um 15:05 Uhr | x gelesen
Regionalliga: Weiterer Neuzugang für den FC Pipinsried: Riccardo Basta, der zuletzt für den Ligakonkurrenten TSV 1860 Rosenheim aktiv war, derzeit aber noch nicht ganz fit ist, welchselt zum FC.
Textgröße
Drucken
Der 23-Jährige durfte seine fußballerische Ausbildung im Jugendbereich des deutschen Rekordmeisters genießen und agierte anschließend drei Spielzeiten in der zweiten Mannschaft des FC Bayern. In der vergangenen Saison schloss sich der flexibel einsetzbare Defensivakteur für ein halbes Jahr dem TSV 1860 Rosenheim an. Trotz seines jungen Alters kann er demnach schon eine Menge Regionalliga-Erfahrung vorweisen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!