Sonntag, 18. November 2018
Lade Login-Box.

 

Fahrplan für Halle steht

Eichstätt
erstellt am 08.11.2018 um 20:25 Uhr
aktualisiert am 15.11.2018 um 21:43 Uhr | x gelesen
Eichstätt (sze) Die Termine und Paarungen der Hallenkreismeisterschaften im Fußball der Frauen und Juniorinnen für Neumarkt/Jura steht fest.
Textgröße
Drucken
Da bei den U13- und U15-Juniorinnen nur acht beziehungsweise neun Meldungen eingegangen seien, werde nur eine Endrunde gespielt, so Spielleiter Reinhold Heß. Diese findet am 19. und 20. Januar in Weißenburg statt.

Bei den U17-Juniorinnen sind 13 und bei den Frauen 14 Mannschaften gemeldet, sodass jedes Team zwei Vorrunden spielt. Die besten acht Mannschaften sind dann ebenfalls bei der Endrunde in Weißenburg am 19. und 20. Januar vertreten.

Bei der U17 ist auch der FV Obereichstätt dabei, der am 24. November in Burgthann und am 22. Dezember in Ellingen antreten muss und sich dabei für das Finale qualifizieren möchte.

Die Bezirksmeisterschaften finden dann am 26. und 27. Januar in Herrieden statt. Sollte sich die U17 des FV Obereichstätt dort für die Bayerische Meisterschaft qualifizieren, müsste sie anschließend nicht weit fahren. Denn das bayerische Finale für die U17-Juniorinnen wird am 2. Februar von 11 bis 17.30 Uhr in der Landkreishalle in Weißenburg ausgetragen. Ausrichter ist die DJK Fiegenstall.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!