Daube wechselt von Union Berlin zum KFC Uerdingen Daube wechselt von Union Berlin zum KFC Uerdingen
Daube wechselt von Union Berlin zum KFC Uerdingen
© 2018 SID

Drittliga-Aufsteiger KFC Uerdingen hat Mittelfeldspieler Dennis Daube vom Fußball-Zweitligisten Union Berlin verpflichtet. Der 28-Jährige unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre bei den Krefeldern, die zuletzt noch um die Lizenz für die 3. Liga gezittert hatten. Daubes Vertrag bei den Eisernen läuft zum Ende des Monats aus.