Dienstag, 22. Mai 2018
Lade Login-Box.

Österreich verzichtet auf Iserlohn-Goalie Lange

erstellt am 07.04.2015 um 13:16 Uhr
aktualisiert am 22.05.2018 um 11:30 Uhr | x gelesen
Der österreichische Torhüter Mathias Lange von den Iserlohn Roosters aus der DEL wird nicht an der Weltmeisterschaft in Tschechien teilnehmen.
Textgröße
Drucken
Torhüter Mathias Lange wird nicht an der WM teilnehmen Torhüter Mathias Lange wird nicht an der WM teilnehmen
Torhüter Mathias Lange wird nicht an der WM teilnehmen
? 2015 SID

Der österreichische Torhüter Mathias Lange von den Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wird nicht an der Weltmeisterschaft in Tschechien (1. bis 17. Mai) teilnehmen. Nach Angaben des österreichischen Verbandes wollte Lange nicht an allen Trainingslagern vor der WM teilnehmen. Teamchef Daniel Ratushny verzichtete daher auf eine WM-Nominierung.

Wien (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!