Donnerstag, 19. Juli 2018
Lade Login-Box.

Kasachstan und Ungarn steigen in A-Gruppe auf

erstellt am 26.04.2015 um 10:04 Uhr
aktualisiert am 06.07.2018 um 10:00 Uhr | x gelesen
Die Eishockey-Nationalmannschaften Kasachstans und Ungarns werden bei der A-WM 2016 in Russland starten.
Textgröße
Drucken
Kasachstan und Ungarn steigen in die A-Gruppe auf Kasachstan und Ungarn steigen in die A-Gruppe auf
Kasachstan und Ungarn steigen in die A-Gruppe auf
? 2015 SID

Die Eishockey-Nationalmannschaften Kasachstans und Ungarns werden bei der A-WM 2016 in Russland starten. Beide Teams sicherten sich das Startrecht beim Turnier der unterklassigen Division I in Krakau und stiegen damit wieder in die A-Gruppe auf.

Die Kasachen gewannen das Turnier souverän mit Siegen in fünf Spielen und sicherten sich den direkten Wiederaufstieg. Ungarn setzte sich in der entscheidenden Partie 2:1 gegen Gastgeber Polen durch.

Die Ungarn waren vor sechs Jahren bei der A-WM in der Schweiz abgestiegen. Kasachstan musste nach Rang 16 im vergangenen Jahr im weißrussischen Minsk in die Division I.

Krakau (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!