Sonntag, 27. Mai 2018
Lade Login-Box.

Eishockey-WM: Dänemark verstärkt sich mit NHL-Profis Boedker und Hansen

erstellt am 08.05.2018 um 16:09 Uhr
aktualisiert am 27.05.2018 um 17:45 Uhr | x gelesen
Gastgeber Dänemark bekommt bei der Eishockey-WM weitere Verstärkung aus der NHL.
Textgröße
Drucken
Mikkel Boedker (Foto) und Yannick Hansen helfen Dänemark Mikkel Boedker (Foto) und Yannick Hansen helfen Dänemark
Mikkel Boedker (Foto) und Yannick Hansen helfen Dänemark
© 2018 SID

Gastgeber Dänemark bekommt bei der Eishockey-WM weitere Verstärkung aus der NHL. Nach dem Play-off-Aus der San Jose Sharks werden Stürmer Mikkel Boedker und Verteidiger Jannik Hansen in den nächsten Tagen zum Team des deutschen Gruppengegners stoßen. Das gab der NHL-Klub am Dienstag bekannt. Die Kalifornier waren in der Nacht zu Montag an den Vegas Golden Knights im Viertelfinale um den Stanley Cup gescheitert.

Damit haben die Dänen, die zum Auftakt die DEB-Auswahl mit 3:2 nach Penaltyschießen bezwungen hatten, fünf NHL-Spieler im Kader. Zuvor hatten bereits Torhüter Frederik Andersen (Toronto Maple Leafs) sowie die Angreifer Oliver Björkstrand (Columbus Blue Jackets) und Frans Nielsen (Detroit Red Wings) für die WM-Gastgeber auf dem Eis gestanden. Dänemark hat wie die deutsche Mannschaft erst zwei Punkte auf dem Konto, allerdings auch schon gegen die USA und Kanada gespielt. Nächster Gegner ist am Mittwoch (20.15 Uhr) Finnland.

Herning (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!