Dienstag, 22. Mai 2018
Lade Login-Box.

NHL-Verteidiger Seidenberg DEB-Kapitän bei Eishockey-WM

erstellt am 03.05.2018 um 19:12 Uhr
aktualisiert am 22.05.2018 um 08:15 Uhr | x gelesen
NHL-Verteidiger Dennis Seidenberg führt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Dänemark als Kapitän ins Turnier.
Textgröße
Drucken
Seidenberg führt das DEB-Team als Kapitän ins Turnier Seidenberg führt das DEB-Team als Kapitän ins Turnier
Seidenberg führt das DEB-Team als Kapitän ins Turnier
© 2018 SID

NHL-Verteidiger Dennis Seidenberg führt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Dänemark als Kapitän ins Turnier. Bundestrainer Marco Sturm bestimmte den 36-Jährigen von den New York Islanders am Vorabend des Auftaktspiels am Freitag (20.15 Uhr/Sport1) gegen den Gastgeber zum Spielführer. Der älteste Spieler im WM-Aufgebot des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), Stanley-Cup-Sieger mit den Boston Bruins 2011, bestreitet seine fünfte Weltmeisterschaft.

Als Führungsspieler fühlte sich Seidenberg schon in den vergangenen Jahren. "Ich denke, das macht man einfach mit seiner Spielweise und seinem Auftreten", sagte der gebürtige Schwenninger, der bei der Heim-WM im vergangenen Jahr zum besten Verteidiger gewählt worden war. Als Assistenten stehen ihm abwechselnd der Kölner Moritz Müller, die NHL-Profis Korbinian Holzer (Anaheim Ducks) und Leon Draisaitl (Edmonton Oilers), Patrick Hager und sein Bruder Yannic Seidenberg vom deutschen Meister Red Bull München sowie der Mannheimer Matthias Plachta zur Seite.

Herning (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!