Donnerstag, 21. Juni 2018
Lade Login-Box.

Draisaitl bekräftigt: WM-Teilnahme bei frühem Ausscheiden in NHL

erstellt am 07.02.2017 um 05:27 Uhr
aktualisiert am 21.06.2018 um 10:15 Uhr | x gelesen
Nationalspieler Leon Draisaitl hat erneut seine Teilnahme an der Eishockey-WM im Falle eines frühen Saison-Aus in der NHL bekräftigt.
Textgröße
Drucken
Draisaitl will für Deutschland zur WM Draisaitl will für Deutschland zur WM
Draisaitl will für Deutschland zur WM
© 2017 SID

"Keine Frage: Sobald meine Saison in Edmonton beendet ist, steige ich in den ersten Flieger. Aber natürlich hoffe ich, dass meine Play-off-Reise mit den Oilers sehr lange gehen wird", sagte der 21 Jahre alte Stürmer in einem Interview mit dem Mannheimer Morgen (Dienstag-Ausgabe).

In der laufenden Saison erreichte Draisaitl seine Bestmarke von 20 Toren in der NHL und steht derzeit bei 47 Scorerpunkten. "Mit dem bisherigen Saisonverlauf bin ich auf jeden Fall zufrieden. Wir müssen jetzt dran bleiben, dürfen nicht nachlassen, damit wir in den Play-offs tatsächlich dabei sind", sagte er. Edmonton steht in der Pacific Division in der Western Conference mit 66 Punkten aus 55 Spielen auf dem dritten Platz und liegt damit auf Play-off-Kurs.

Köln (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!