Sonntag, 18. November 2018
Lade Login-Box.
 
Im Testspiel gegen den WM-Gastgeber Dänemark gelang Fabio Wagner (links) sein erster Treffer im Nationaltrikot. Den Sprung in den deutschen Kader für das Turnier verpasste der 22-jährige Landshuter ganz knapp.
Ingolstadt

"Ich war schon sehr enttäuscht"

Ingolstadt (DK) Vier Wochen lang durfte Fabio Wagner von der Teilnahme an der morgen beginnenden Eishockey-Weltmeisterschaft in Dänemark träumen - doch nach dem 4:3 im achten und letzten Testspiel ...

ERC Ingolstadt vs Duesseldorfer EG, Eishockey, DEL, Deutsche Eishockey Liga, 5.Playoff Halbfinal Spiel, 04.04.2015

''Unser Ziel ist das Viertelfinale''

Ingolstadt (DK) Bundestrainer Marco Sturm setzt auf Timo Pielmeier: Nach seiner starken Vorbereitung steht der Torhüter des ERC Ingolstadt auch für die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) ...

Forsche Töne

Kloten/München (DK) Deutschlands Eishockey-Cracks fühlen sich bei der Rückkehr auf die Olympia-Bühne bereit für eine Überraschung. Auch wenn zum ersten Mal unter Bundestrainer Marco Sturm die NHL-Verstärkung in einem großen Turnier fehlt, soll die positive Entwicklung seit 2015 fortgeführt werden. "Es kribbelt gewaltig. Es ist ja ein echtes Comeback für uns. Wir haben Jahre darauf hingearbeitet", sagte DEB-Präsident Franz Reindl gestern vor dem Abflug aus München.

Olympische Spiele: Christian Ehrhoff ist Fahnenträger-Kandidat

Große Ehre für das deutsche Eishockey und Christian Ehrhoff: Der Nationalverteidiger wurde heute vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als einer der Fahnenträger-Kandidaten für die Eröffnungsfeier bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (09. – 25. Februar 2018) vorgeschlagen. Neben Ehrhoff stehen noch Claudia Pechstein (Eisschnelllauf), Eric Frenzel (Nordische Kombination), Natalie Geisenberger (Rodeln) und Viktoria Rebensburg (Ski-Alpin) zur Auswahl.

DEB-Auswahl beendet Deutschland-Cup nach 5:1 gegen USA als Dritter

Augsburg (DK) Versöhnlicher Abschluss für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft: Mit einem 5:1 (1:0, 3:1, 1:0) gegen die USA hat das Team von Bundestrainer Marco Sturm den Deutschland-Cup in Augsburg gestern Abend auf Platz drei beendet. Den Turniersieg hatte sich zuvor Russland dank eines 4:2 (1:0, 2:2, 1:0)-Erfolgs über die Slowakei gesichert.

Olympia-Casting in Augsburg

Augsburg (sid/DK) Marco Sturm hat viel bewegt im deutschen Eishockey, die Rückkehr zu Olympia war das wichtigste Etappenziel. Beim Deutschland-Cup ab morgen in Augsburg will der frühere NHL-Profi und ehemalige Ingolstädter sehen, wie weit sein Team auf dem Weg nach Südkorea ist.

"Bester Deutschland-Cup seit Langem"

Augsburg (dpa/szj) Gut drei Monate vor Olympia will sich Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm beim Deutschland-Cup noch nicht ausschließlich auf die Winterspiele konzentrieren. Etwas überraschend schont der 39-Jährige beim in diesem Jahr besonders wichtigen Traditionsturnier einige sichere Olympia-Kandidaten, darunter Nürnbergs Torjäger Patrick Reimer.

DEB-Team verpasst erfolgreiche Titelverteidigung

Die deutsche Nationalmannschaft hat beim Deutschland-Cup die Titelverteidigung verpasst, nach dem Olympia-Aus im Februar aber dennoch ein erneutes positives Signal ausgesendet. Co-Trainer Niklas Sundblad war positiv überrascht von seinen beiden ERC-Spielern, verriet er im Interview nach dem Spiel.

DEB-Team erhält sich Chance auf Turniersieg

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat mit einem 2:0-Erfolg gegen die Slowakei beim Deutschland-Cup die Chance auf die erfolgreiche Titelverteidigung erhalten. Benedikt Schopper spricht im Interview über seine Erleichterung.

Kurioser Zwischenfall beim Deutschland-Cup

Eine gebrochene Plexiglasscheibe hat zur einer knapp 45 Minuten langen Unterbrechung des Spiels der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft gegen die Schweiz geführt. Für die Schweiz nahm das Spiel das bessere Ende. Die Eidgenossen gewannen im Penaltyschießen mit 3:2.

Zwei Eishockey-Länderspiele in Bayern

München (dk) Regensburg und Selb sind die Austragungsorte der Eishockey-Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft im Rahmen der Euro Hockey Challenge gegen Tschechien am 12. und 13. April. Die beiden ortsansässigen Oberligisten sind bereits mit viel Engagement bei der Vorbereitung.

Eishockey Bundestrainer Pat Cortina
München

Neuanfang beim Deutschland-Cup

München (DK) Der Deutsche Eishockey-Bund wagt den nächsten Neuanfang. Knapp vier Monate nach der Entlassung von Nationaltrainer Jakob Kölliker feiert Pat Cortina am kommenden Wochenende beim Deutschland-Cup in München sein Debüt. Im Vorfeld lief allerdings nicht alles rund.

Kassel

Die Richtung stimmt

Kassel/Hannover (DK) Wenn der FC Bayern am Mittwoch das Finale der Champions League erreicht, hat Jogi Löw ein Problem. Zwar freut sich der Bundestrainer zweifellos über deutsche Erfolge im europäischen Wettbewerb, doch die zahlreichen Nationalspieler des Rekordmeisters – allesamt Stammkräfte in der Nationalelf – würden den Start der EM-Vorbereitung verpassen.

Kris Sparre

Eishockeybundestrainer nimmt ERC-Spieler mit ins Team

München (dk) Jakob Koelliker hat für die Länderspiele gegen Russland (13./14.12.2011) seine Mannschaft zusammengestellt und damit einen Ausblick auf den Kader für die Olympischen Spiele 2014 gegeben. Christoph Gawlik und Kris Sparre vom ERC Ingolstadt stehen mit auf der Liste.

"Es tut weh, Robert zu verlieren"

Jaroslawl (DK) Eishockey-Nationalspieler Robert Dietrich ist bei einem tragischen Flugzeugabsturz in Russland gestorben. Der 25-Jährige war gestern mit seinem Team Lokomotive Jaroslawl auf dem Weg nach Minsk. Die weltweite Eishockey-Szene ist geschockt.