ERCI-Special Team Spielplan Berichte Bilder & Videos Liveticker ERCI-Special
Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.
 

ERC Ingolstadt: Die Panther im Wechselbad der Gefühle

Nach der Auftaktniederlage im Derby bei Angstgegner Straubing hatte der ERC Ingolstadt in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) schnell seine Form gefunden. Im November waren die Panther aus der Erfolgsspur geraten. Im Advent läuft es aber wieder beim Team von Trainer Doug Shedden.
Krefeld

Greilinger behält die Nerven

Krefeld (DK) Diesmal war es kein Torfestival – doch auch im dritten Duell mit den Krefeld Pinguinen in dieser Spielzeit hat der ERC Ingolstadt einen Sieg eingefahren.

Auch wenn er zuletzt acht Spiele ohne Torerfolg blieb, hat Jerry D?Amigo beim ERC Ingolstadt bislang voll überzeugt.
Ingolstadt

Geduld ist gefragt

Ingolstadt (DK) Der Tabellensechste ERC Ingolstadt startet mit einem Auswärtswochenende in die zweite Saisonhälfte der Deutschen Eishockey-Liga (DEL).

Die zwei größten Nachwuchstalente des ERC Ingolstadt: Samir Kharboutli (links) und Robert Hechtl. Die beiden 19-Jährigen wollen Profis werden ? am liebsten in der DEL.
Ingolstadt

Vom Kufensport leben

Ingolstadt (DK) In der zweiten Deutschen Nachwuchsliga (DNL II) sind sie der Albtraum der Torhüter: Samir Kharboutli und Robert Hechtl (beide 19 Jahre alt) vom ERC Ingolstadt. Die hoffnungsvollen Sturmtalente wollen nun auch als Profis Fuß fassen und bei den Senioren auf Torejagd gehen. Derzeit haben sie allerdings mit ganz unterschiedlichen Hürden zu kämpfen.

Ingolstadt

Brandon Mashinter wird ein Panther

Ingolstadt (DK) Der ERC Ingolstadt verstärkt sich mit Brandon Mashinter. Der 30-jährige Kanadier erhält einen Vertrag bis Saisonende. ERC-Sportdirektor Larry Mitchell sagt: „Brandon ist ein echter Power Forward, der Zweikämpfe nicht scheut und sich auch mit dem Toreschießen auskennt.“