Donnerstag, 21. Juni 2018
Lade Login-Box.

Eishockey: Krefeld holt Lefebvre aus Dänemark

erstellt am 17.06.2018 um 18:40 Uhr
aktualisiert am 21.06.2018 um 03:00 Uhr | x gelesen
Die Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben Verteidiger Martin Lefebvre vom dänischen Klub Aalborg Pirates verpflichtet.
Textgröße
Drucken
Nach Reid ist auch Mefebvre zu den Krefeldern gewechselt Nach Reid ist auch Mefebvre zu den Krefeldern gewechselt
Nach Reid ist auch Mefebvre zu den Krefeldern gewechselt
© 2018 SID

Die Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben Verteidiger Martin Lefebvre vom dänischen Klub Aalborg Pirates verpflichtet. Der Kanadier folgt damit seinem Trainer Brandon Reid, der ebenfalls nach Krefeld gewechselt war. Für Aalborg erzielte der 26-Jährige in der vergangenen Saison in 48 Hauptrundenspielen neun Tore und gab 27 Vorlagen. In den Play-offs gelangen ihm in 17 Spielen weitere zehn Tore und sechs Vorlagen.

Köln (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!