Donnerstag, 21. Juni 2018
Lade Login-Box.

DEL: Köln verpflichtet kanadischen Center Genoway

erstellt am 31.05.2018 um 05:22 Uhr
aktualisiert am 21.06.2018 um 18:15 Uhr | x gelesen
Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den kanadischen Center Colby Genoway verpflichtet.
Textgröße
Drucken
Colby Genoway (2. v. l.) im Einsatz für Kanada Colby Genoway (2. v. l.) im Einsatz für Kanada
Colby Genoway (2. v. l.) im Einsatz für Kanada
© 2018 SID

Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den kanadischen Center Colby Genoway verpflichtet. Der 34-Jährige wechselt von KHL-Klub HC Slovan Bratislava in die Domstadt. "Er kann von uns auf dem Eis in jeder Situation gebracht werden", sagte Haie-Sportdirektor Mark Mahon.

Genoway hatte drei Jahre in der nordamerikanischen AHL gespielt, wo er in 253 Spielen insgesamt 169 Scorerpunkte sammelte. Der Stürmer war daraufhin viele Jahre in diversen europäischen Ligen im Einsatz, vergangene Saison kam Genoway in 56 KHL-Spielen auf 31 Scorerpunkte (9 Tore, 22 Vorlagen).

Für die Verteidigung holten die Haie den 20-jährigen Christoph Eckl von den Heilbronner Falken aus der DEL2.

Köln (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!