Freitag, 21. September 2018
Lade Login-Box.
 
Prag (DK) Für die deutsche Nationalmannschaft könnten die Vorzeichen besser stehen. Heute beginnt die Eishockey-Weltmeisterschaft in Tschechien - und wie so oft in den vergangenen Jahren fehlen viele wichtige Spieler verletzt. Rund 20 Absagen musste Nationaltrainer Pat Cortina verkraften. Vor diesem Hintergrund scheint das Viertelfinale als Ziel kaum möglich - oder doch? Vom Vizemeister ERC Ingolstadt sind vier Profis dabei - so viele wie nie: Torhüter Timo Pielmeier, die Verteidiger Patrick Köp
Prag

"Ich will sieben gute Spiele machen"

Prag (DK) Für die deutsche Nationalmannschaft könnten die Vorzeichen besser stehen. Heute beginnt die Eishockey-Weltmeisterschaft in Tschechien – und wie so oft in den vergangenen Jahren ...

Straubing Tigers geben Verteidiger Southorn Probevertrag

Die Straubing Tigers haben Verteidiger Jordon Southorn mit einem Vertrag auf Zeit ausgestattet. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Dienstag mitteilte, soll sich der 28-jährige Kanadier für ein Engagement für eine komplette Saison empfehlen.

Pietta vor 600. Spiel in der DEL

Krefeld (DK) Der dienstälteste Pinguin feiert Jubiläum: Krefelds Kapitän Daniel Pietta (Foto) bestreitet beim ERC Ingolstadt sein 600. Spiel in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Das passt, denn aufgrund der Play-off-Historie beider Klubs ist der 29-jährige Stürmer wohl gegen keinen anderen DEL-Klub häufiger angetreten.

Bremerhaven ersetzt Hamburg in der DEL

Düsseldorf (dpa) Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven ersetzen nach einem Bericht der „Rheinischen Post“ die Hamburg Freezers in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Ende der Woche solle die Entscheidung bekanntgegeben werden, schreibt die Zeitung in ihrer Mittwochausgabe und beruft sich auf „Liga-Kreise“.

Don Jackson ist neuer Trainer beim EHC Red Bull München

München (dk) Niklas Sundblad, der jüngst in Unfrieden geschiedener Meister-Trainer des ERC Ingolstadt, wird nicht neuer Trainer des EHC Red Bull München. Die Münchner haben heute bekannt gegeben, dass Don Jackson ihr neuer Cheftrainer wird.

DEL führt Werbeunterbrechungen ein

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) führt zur neuen Saison Werbeunterbrechungen ein. Die sogenannten "Power Breaks" dauern jeweils 90 Sekunden und werden einmal pro Drittel kommen.