Schwimmsport

MTV-Duo holt Silber in Burghausen

21.06.2022 | Stand 21.06.2022, 17:50 Uhr

Erfolgreich: Kerstin Wagner und Norbert Höschel. Foto: MTV

Pfaffenhofen – 137 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 33 Vereinen sind bei den bayerischen Freiwasser-Meisterschaften in Burghausen gestartet. Bei besten Bedingungen und vor der tollen Kulisse der längsten Burg der Welt, die vom Wasser immer gut im Blick war, fischten Kerstin Wagner und Norbert Höschel vom MTV Pfaffenhofen jeweils Silber in ihrer Altersklasse aus dem 21 Grad warmen Seewasser. Wagner kraulte die 2,5 Kilometer in 41:27 Minuten, MTV-Coach Höschel benötigte 38:15 für den Viereck-Kurs.

PK