Fußball - Bezirksliga
Reichenberger verlässt SVM im Sommer

31.01.2023 | Stand 17.09.2023, 4:14 Uhr

Verabschiedet sich nach nur einem Jahr: Fabian Reichenberger verlässt im Sommer den SV Manching. Foto: Meyer

Manching – Fußball-Bezirksligist SV Manching und Trainer Fabian Reichenberger gehen ab Sommer getrennte Wege. Wie der Verein durch den Sportlichen Leiter Toni Obermeier bestätigte, einigten sich die Manchinger und der erst vor Saisonbeginn verpflichtete Chefcoach einvernehmlich auf die Beendigung der Zusammenarbeit. Hintergrund ist die sportliche Entwicklung beim Tabellen-Achten, die ganz offensichtlich nicht den Erwartungen entspricht. „Wir hatten uns für diese Saison vorgenommen, ganz vorne mitzuspielen. Zur Winterpause müssen wir leider sagen, dass wir dieses Ziel doch recht deutlich verpasst haben“, erklärt Obermeier. Auch Reichenberger selbst hatte sich wohl mehr erwartet, und wollte angesichts der unbefriedigenden sportlichen Entwicklung einer Neuausrichtung nicht im Weg stehen. „Es macht keinen Sinn, etwas auf Gedeih und Verderb durchziehen zu wollen“, erklärte er. Wo der 34-Jährige in Zukunft tätig sein wird, ist noch völlig offen. Dem Vernehmen nach wird der SV Manching die Nachfolge für Reichenberger in den nächsten Tagen klären. (weiterer Bericht folgt)

DK/nor