FCI: Torloses Spitzenspiel

Gefundenes Fressen für Verteidiger

Stürmer beißen sich im torlosen Spitzenspiel zwischen Ingolstadt und Saarbrücken die Zähne aus

16.08.2022 | Stand 16.08.2022, 11:38 Uhr

Für die 4366 Zuschauer im Audi-Sportpark war das torlose Drittliga-Spitzenspiel zwischen dem FC Ingolstadt und dem 1. FC Saarbrücken eine eher schwierige Angelegenheit. Fürs Auge bot die Partie nämlich keine Leckerbissen. Vielmehr lieferten sich beide Kontrahenten einen intensiven Schlagabtausch mit vielen Zweikämpfen und starken Defensivleistungen – aber schöne Spielzüge, Chancen oder gar Torabschlüsse gab es kaum.

Trotzdem waren die FCI-Fans nach dem Schlusspfiff zufrieden und feierten ihr Team, das weiter in der Spitzengruppe der 3. Liga rangiert – ein Zeichen, dass der Funke allmählich ...