Polizei sucht Zeugen

Diebe in Kindergarten und Hort im Kreis Roth: Wer hat die Kinder bestohlen?

22.09.2022 | Stand 22.09.2022, 13:26 Uhr

Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Einbrüche in einen Kindergarten und einen Hort in Kammerstein beobachtet haben. Symbolbild: Philipp von Ditfurth, dpa

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in einen Kindergarten und in einen Hort in Kammerstein (Landkreis Roth) eingebrochen. Sie erbeuteten etwas Bargeld, verursachten aber einen größeren Schaden.



Nach Angaben des Polizeipräsidiums Mittelfranken machten sich die Einbrecher im Zeitraum von 18 bis 8 Uhr ans Werk. Sie verschafften sich erst Zutritt zum Kindergarten in der Dorfstraße, dann zum Hort am Schulbuck. Außer Bargeld fehlte jedoch am nächsten Tag nichts. Dafür verursachten die Täter aber einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Die Kriminalpolizei Mittelfranken sucht nun nach den Einbrechern. Zeugen, die etwas gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 zu melden.

kha

URL: https://www.donaukurier.de/lokales/landkreis-roth/unbekannte-brechen-in-kindergarten-und-hort-im-landkreis-roth-ein-6639825
© 2022 Donaukurier.de